Finde hier Deine 🛳 Kreuzfahrt:

Aida Getränkekarte PDF: Hier die offizielle Barkarte laden und speichern

Aida Getränkekarte PDF Download

Was kosten die Getränke an den Bars auf der Aida? Hier kannst du die offizielle Aida Getränkekarte als PDF herunterladen. So erfährst du schon vor deinem Urlaub, welche Preise beim Trinkgenuss an Bord auf dich zukommen werden.

Die große Unbekannte bei der Planung einer Kreuzfahrt sind die Kosten, die auf dem Schiff entstehen. An erster Stelle der Bordrechnung stehen für die meisten Passagiere die Getränke. Einige Drinks sind bei Aida bereits im Reisepreis enthalten (dazu später mehr). Andere müssen an den einzelnen Bars auf dem Schiff separat bestellt und bezahlt werden.

Die Aida Getränkekarte als PDF hilft dir, die Kosten dafür vorab besser einzuschätzen. Klicke oder tippe einfach auf den folgenden Link und sieh die Aida Getränkekarte als PDF.

Wichtiger Hinweis: Aktuell bietet AIDA die Getränkekarte leider nicht mehr zum Download an. Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich also auf einen früheren Stand. Ich hoffe, dass die Barkarte bald wieder als PDF zur Verfügung stehen wird, denn sie war/ist ein sehr nützliches Hilfsmittel, um das Urlaubsbudget zu planen. Mit ihrer Hilfe lässt sich zum Beispiel sehr gut die Frage beantworten: Lohnt sich ein AIDA Getränkepaket für mich? Also liebe AIDA, stellt doch bitte, bitte die Getränkekarte wieder als Download zur Verfügung. Viele Fans werden es euch danken!

Du kannst sie natürlich auch auf deinem Smartphone oder Tablet abspeichern. So hast du sie auch während deiner Kreuzfahrt immer schnell zur Hand. Dieses PDF ist ebenfalls nützlich, um herauszufinden, ob sich vielleicht ein Aida Getränkepaket für dich lohnt.

Wie jetzt – sind die Getränke bei Aida nicht inklusive?

Aida Getränkekarte PDF: Das bieten die Barkeeper auf Aida.
Die Aida Barkeeper freuen sich schon auf dich: Was sie zu bieten haben und was der Spaß kostet, erfährst du in der Aida Getränkekarte als PDF.

Nicht alle Getränke sind bei Aida im Reisepreis enthalten. Zu den Mahlzeiten gibt es in den Buffet-Restaurants natürlich kostenfreie Getränke. Dazu zählen Filterkaffee, Tee, alkoholfreie Softdrinks oder mittags sowie abends Bier und Wein (Aida Hauswein rot und weiß).

Wer zwischendurch an einer Bar zum Beispiel ein Bier, einen Cocktail, ein Wasser oder eine Kaffeespezialität bestellt, der muss für dieses Getränk separat bezahlen. Der Barkeeper scannt deine Bordkarte ein. Danach wird der entsprechende Betrag von deinem Bordkonto abgebucht.

Diese Getränke sind bei Aida im Reisepreis bereits enthalten

Während der Hauptmahlzeiten in den Inklusiv-Restaurants:

  • Filterkaffee
  • Verschiedene Teesorten
  • Milch
  • Soft Drinks (Coca-Cola, Fanta, Sprite, Wasser)
  • Verschiedene Säfte
  • Selbst gezapftes Bier
  • Weiß– und Rotwein

Kostenpflichtige Getränke an den Aida Bars

  • Verschiedene Biersorten gezapft oder in der Flasche
  • Hochwertige Weine
  • Sekt, Prosecco und Champagner
  • Cocktails mit und ohne Alkohol
  • Mix-Getränke und Longdrinks
  • Milch-Shakes und Smoothies
  • Kaffeespezialitäten und Kakao
  • Spirituosen

Die detaillierte Übersicht inklusive der Preise findest du in der Aida Getränkekarte, die du hier als PDF herunterladen kannst:

Aida Getränkekarte PDF: Preise an allen Bars auf dem Schiff einheitlich

Die Getränkepreise sowie die Auswahl sind an allen Bars auf dem Schiff gleich. Deshalb gibt es auch nur eine Barkarte, die auf allen Aida Schiffen gültig ist. Diese Getränkekarte findest du unter folgendem Link als PDF Download.

Natürlich kann es vorkommen, dass es auf deinem Schiff beziehungsweise an einer bestimmten Bar besondere Drinks gibt, die nicht in der Getränkekarte auftauchen. Dann gelten die jeweils vor Ort bekannt gemachten Preise. Generell gibt dir die Getränkekarte jedoch einen guten Eindruck davon, was dich beim Genuss von diversen Drinks außerhalb der Hauptmahlzeiten bei Aida erwartet.

Aida Getränkekarte PDF als Entscheidungshilfe für ein Getränkepaket

Die Aida Getränkekarte enthält auch Kaffeespezialitäten.
Auch Kaffeespezialitäten und Smoothies finden sich auf der Aida Getränkekarte.

Lohnt sich vielleicht ein Aida Getränkepaket oder kommt die Einzelbestellung von Drinks an den Bars für mich günstiger? Diese Frage lässt sich mit der oben verlinkten Barkarte leicht beantworten. Wer häufig von dem tollen Service an den Bars Gebrauch macht, der wird sicher gern zu einem solchen Paket greifen. Denn die Kosten für ein paar Drinks am Tag summieren sich schnell. Somit ist eine Flatrate sicher die günstigere Variante.

Wenn man jedoch seinen Trinkgenuss im Urlaub hauptsächlich auf die Mahlzeiten beschränkt und abends vielleicht lediglich ein Gläschen Wein genießt, dann ist mitunter die Einzelbestellung der bessere Weg. Selbst bei einem oder zwei Cocktails pro Tag bietet das Getränkepaket noch keinen rechten Preisvorteil. Welche Lösung für dich am günstigsten ist – ob Getränkepaket oder Einzelbestellung – das findest du am besten mit der Aida Getränkekarte als PDF selbst heraus.

Wer schreibt hier?

Oliver Drägert
Kreuzfahrten sind für mich die schönste Art die Welt zu bereisen. In kurzer Zeit viel sehen, aktiv sein, entspannen, Menschen treffen und eine tolle Zeit mit der Familie verbringen - alles ist drin an Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Seit zehn Jahren berate ich glückliche Passagiere zu ihrem individuellen Urlaub auf AIDA und Mein Schiff. In meinem Ratgeber Kreuzfahrtkult.de gebe ich die Erfahrungen meiner Kunden und meine eigenen gern an dich weiter.
Stichwörter:

2 Kommentare

  • am 09.05.2022 um 10:40 Uhr

    Sehr geehrter Herr Drägert,
    Leider sind die Getränkepaktepreise nicht mehr aktuell.
    Der LINK zu den Getränkekarten als PDF führt zwar zu AIDA, dort gibt es aber keine Getränkekarten als PDF.
    Mit freundlichen Grüßen

    Werner Cordes

    Antworten

    • am 22.05.2022 um 15:04 Uhr

      Hallo Herr Cordes,
      vielen Dank für Ihren Hinweis. Mich überrascht, dass AIDA die Getränkekarte im Moment nicht mehr zum Download anbietet. Ich hoffe, dass dies nur vorübergehend der Fall ist (vielleicht weil die Karte neu gestaltet wird?).
      Sie ist ein schönes Hilfsmittel, um das eigene Urlaubsbudget zu planen bzw. die Entscheidung für oder gegen ein Getränkepaket zu erleichtern. Somit sollte es eigentlich in AIDAs Sinne sein, die Barkarte schnell wieder als PDF online anzubieten. Warten wir mal ab. Danke nochmals für die Info!
      Ihr Oliver Drägert

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Inhalte sind unabhängig und sorgfältig recherchiert. Um diesen Service anbieten zu können, sind einige Links auf dieser Seite mit Vergütungen durch Partner verknüpft. Für unsere Nutzer entstehen dadurch keine Kosten.